Das TÜV PROFiCERT-plus Verfahren Geprüfte Fortbildungsqualität basiert auf Grundelementen aus der Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001 bezüglich Unternehmenszielen, Dokumentations-Anforderungen, Mitarbeiterentwicklung, Kundenrückmeldungen sowie interne Systemprüfungen (Audits) und betrachtet zusätzlich insbesondere die spezifischen Anforderungen an die Weiter- und Fortbildungsqualität in Sinne der Personalentwicklung.

 

Was wird geprüft und bewertet?

Das Zertifizierungs-Verfahren – bestehend aus Dokumentenprüfung im Vorfeld und nachfolgendem Audit vor Ort – prüft und bewertet

  • die Unternehmensprozesse für die grundsätzliche Fort- und Weiterbildung, sowie
  • die konkrete spezifische Fortbildungsmaßnahme.

 

Hierbei werden spezifizierte Beurteilungskriterien an die Weiterbildungs- und Fortbildungsqualität geprüft und bewertet, zum Beispiel:

  • Konzeption, Erstellung und Durchführung der Training- und Coachingmaßnahmen
  • Einbindung der Qualitätssicherung und kontinuierlichen Steigerung der Maßnahmen (Lernerfolgskontrolle)
  • Spezifisches Fortbildungskonzept z.B. für Verkäufer auf unterschiedlichen Kommunikationskanälen (Online Tutorials / Schulungen)
  • Kontinuierliche Förderung des Dienstleistungsgedankens und deren Wirksamkeitsüberprüfung
  • Prüfung von qualitätssichernden Aspekten und Prozessen

 

Wie lange ist die Zertifizierung gültig?

Nach erfolgreichem Zertifizierungs-Verfahren wird das TÜV PROFiCERT-plus Zertifikat Geprüfte Fortbildungsqualität verliehen, welches drei Jahre gültig ist und in Form jährlicher Überwachungs-Audits bestätigt werden muss.

 

Sie möchten weitere vertiefende Informationen oder einen Gesprächstermin?

Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf:

Zertifizierungsstelle von TÜV Hessen

Robert-Bosch-Straße 16
Tel: 06151 600-331
Fax: 06151 600-336
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

Fordern Sie direkt ein Angebot für dieses Zertifizierungsverfahren oder für ein Zertifikatspaket an.

Sustainable Development Goals (SDGs)

Diese Dienstleistung unterstützt Sie bei der Erreichung der folgenden Ziele für nachhaltige Entwicklung:

(Klicken Sie auf ein Ziel für eine Erläuterung.)