Geprüfte Arbeitgeberqualität

Geprüfte Arbeitgeberqualität

TÜV PROFiCERT-plus Zertifizierungsverfahren

Das TÜV PROFiCERT-plus Verfahren Geprüfte Arbeitgeberqualität basiert auf Grundelementen aus der Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001 bezüglich Unternehmenszielen, Dokumentations-Anforderungen, Mitarbeiterentwicklung, Kundenrückmeldungen sowie interne Systemprüfungen (Audits) und wird um arbeitgeberspezifische Kriterien ergänzt.

 

Was wird geprüft und bewertet?

Das Zertifizierungs-Verfahren - bestehend aus Dokumentenprüfung, Mitarbeiterbefragung und nachfolgendem Audit vor Ort - prüft und bewertet weiterhin konkrete spezifische Kriterien für die Arbeitgeberqualität.

Hierbei werden spezifizierte Beurteilungskriterien an die Arbeitgeberqualität geprüft und bewertet.

Nach erfolgreichem Zertifizierungs-Verfahren wird das TÜV PROFiCERT-plus Zertifikat Geprüfte Arbeitgeberqualität verliehen, welches 3 Jahre gültig ist und in Form jährlicher Überwachungs-Audits bestätigt werden muss.

Sie möchten weitere vertiefende Informationen oder einen Gesprächstermin?
Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf:

TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH
Life Service / PersonalQualität
60486 Frankfurt
Am Römerhof 15
Tel.: 069 7916-420 /-421
Fax: 069 7916-235
E-Mail: Zum Kontaktformular

zurück zur PROFICERT Hauptseite