DIN EN ISO / IEC 27001 Informationssicherheit

Optimieren Sie Ihre Informationssicherheit: Mit der Zertifizierung gemäß DIN EN ISO / IEC 27001 von TÜV Hessen zeigen Sie Ihren Kunden und Partnern, welchen Stellenwert Informationssicherheit in Ihrem Unternehmen hat.

Zertifizierung nach IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur (BNetzA) für Energienetzbetreiber

Ihre Herausforderungen: Die Bereitstellung von Strom und Gas für die Gesellschaft ist die Aufgabe von Energieversorgungsunternehmen und muss von diesen zuverlässig gewährleistet werden.

ISO 22301 Zertifizierung des Business Continuity Managementsystems (BCM)

Zeigen Sie, dass Ihre Betriebsprozesse vor den Auswirkungen kritischer Ereignisse geeignet geschützt sind – mit einer Zertifizierung Ihres Business Continuity Managements nach ISO 22301.

Geprüfte IT-Sicherheit und Datensicherheit für Krankenhausinformationssysteme (KIS)

Krankhaus 4.0 - Digitalisierung in der medizinischen Versorgung: Die Digitalisierung im Gesundheitswesen stellt die IT-Sicherheit vor eine große Herausforderung.

DIN EN 50600: Zertifiziertes Rechenzentrum

Der Bedarf an sicheren Rechenzentren nimmt stetig zu. Im gleichen Maße steigen auch die Ansprüche an die Verfügbarkeit sowie die bauliche und technische Infrastruktur.

Blauer Engel: Energieeffizienz und ressourceneffizienter Rechenzentrumsbetrieb

Zeigen Sie, dass Sie ein energieeffizientes und ressourceneffizientes Rechenzentrum betreiben - mit dem Blauen Engel für Rechenzentren. TÜV Hessen ist zugelassen, die Begutachtungen  „Energiebewussten Rechenzentrumbetrieb“ (RAL-UZ-161) im Auftrag der RAL durchzuführen.